Kaufhaus Stolz in Born

Qualität und Preis müssen stimmen.

Generalübernehmer für fünf STOLZ-Filialen 

Mit ihren 31 Filialen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gehört STOLZ zu den bekanntesten Kaufhausketten im Norden. Neben einer großen Auswahl und freundlichen Beratung erleben die Kunden hier auch moderate Preise für Markenqualität. Um weiter zu wachsen und gute Preise bieten zu können, plante die Holding fünf neue Filialbauten. Diese realisierten wir als Generalübernehmer bis zum schlüsselfertigen Rohbau. „Ich habe einfach mal auf gut Glück bei denen angerufen“, begründet Inhaber Martin Stolz seine Wahl und fügt hinzu: „Es war Zufall, aber ein sehr glücklicher“. 

„Sämtliche Wünsche hat HAB eins zu eins umgesetzt“, fügt Martin Stolz hinzu. Unter anderem beim Bau des Lagers mit Büro- und Sozialbereich für das Kaufhaus in Born. Für den Gebäudekomplex konstruierten unsere Ingenieure ein Stahltragwerk als zweischiffiges Zeltdach mit einer Trapezprofilschale, einer Dämmung und einer Aluminium-Stehfalz-Dacheindeckung. Damit die Filiale ihre eigene Energie erzeugen kann, montierten wir außerdem Solarelemente auf das Dach. Der Wandverkleidung aus liegenden Porenbetonelementen haben wir mit Säulen aus Klinkermauerwerk ein ansprechendes Aussehen gegeben. „Die Mitarbeiter haben sich um alles gekümmert. Wenn wir eine Frage hatten, erhielten wir sofort eine Antwort. Auch unser Architekt hat sich bei HAB sehr gut aufgehoben gefühlt“, erinnert sich Martin Stolz an den Bau. 

Unsere Leistungen: 

  • Beratung
  • Planung
  • Statik/Konstruktion
  • Generalübernehmer - Rohbau

 

Grundfläche
1.300 m2

Bauherr
Holding Kaufhaus Stolz GmbH & Co.KG
Am Markt 2 - 6
23764 Fehmarn

Planung
Architekturbüro Wolfgang Müller
Mönchguter Straße 1 - 2
18586 Ostseebad Sellin

Fertigstellung
2010

Standort
An de Bäk 67-71
18375 Born am Darß

zum Kunden
Webseite

zum Interview
Martin Stolz 

HAB-Projektleiter
Andreas Vogel

Martin Stolz
Eigentümer und Geschäftsführer der Kaufhaus Martin Stolz GmbH

…über den Bau von fünf Filialen

Profis für komplizierte Themen“ 

Wer durch Norddeutschland reist, entdeckt früher oder später den markanten schwarz auf weiß gedruckten Schriftzug „STOLZ“. Getreu dem Motto „So gut geht günstig“ bietet die Kaufhauskette an inzwischen 30 Standorten – von Fehmarn über Klütz bis Sagard – nahezu alles, was das Herz begehrt.

Weiterlesen

Weitere Referenzen aus dem Bereich Gesellschaftsbau